Bezirksaltenpflegeheim Trieben

Pflegeeinrichtung Trieben

 

Veranstaltungen Trieben

Keine aktuellen Veranstaltungen.

BAPH Trieben aktuell

Sie sind hier: Pflegeeinrichtungen » Trieben

Willkommen im BAPH-Trieben

Seit 2005 präsentiert sich das Bezirksaltenheim Trieben in neuem Licht. Die Generalsanierung erfolgte in drei Bauetappen, von 2001 bis 2004, bei laufendem Betrieb. Die heiligen Mauern blieben unserem Haus auch nach dem Umbau erhalten, der Ost-Trakt steht auf dem Fundament des 1958 erbauten Pfarrhofs.

Das Heim ist nun eine farbenfrohe, moderne und nach neuestem Stand der Pflegerichtlinien ausgestattete Einrichtung. Für BewohnerInnen und MitarbeiterInnen bedeutet dies ein schönes und angenehmes Wohnen bzw. Arbeiten. 

Im Erdgeschoss befindet sich die Cafeteria im großzügig gestalteten Speisesaal, die gemütlichen Wintergärten laden ein zum Sitzen bleiben. 

Die Gottesdienste beider Konfessionen können in der hauseigenen Kapelle durchgeführt werden. Für Wohlfühlstunden sorgen Friseur und Fußpflege im eigens dafür gestalteten Bereich.

Unser Haus bietet Platz für 72 BewohnerInnen und verfügt über 33 Einzel-, 16 Doppelzimmer, 4 Plätze zur Betreuung von Bewohnerinnen und Bewohnern mit besonderen Bedürfnissen und 3 Plätze für Kurzzeitpflegegäste. Das Pflegepersonal verfügt über ein breit gefächertes fachliches Wissen welches Basale Stimulation, Kinestetik, Aroma Öl Therapie, Geriatrische Ausbildung und Palliativ Care umfasst.

Durch den großzügigen Umbau unseres Hauses und den fachlich ausgebildeten MitarbeiternInnen können wir nun Kurzzeitpflege und HeimbewohnerInnen mit besonderen Krankheitsbildern wie z.B.: Wachkoma, Tumorerkrankungen, Bewohner und Bewohnerinnen mit Trachealkanüle auf individuelle Art und Weise betreuen.  

In unserem Haus wird für HeimbewohnerInnen selbst gekocht, dadurch ist es möglich täglich 2 Menü's zur Auswahl zu stellen.

Weitere Informationen

  • Bettenanzahl:
    Einzelzimmer
    33
    Doppelzimmer
    16
    Plätze für Bewohner und Bewohnerinnen mit besonderen Bedürfnissen
    4
    Gästezimmer
    3
    Betten gesamt
    72
  • Pflegedienstleitung:

    DGKS Sieglinde Putz