104 Jahre! Wir feiern Geburtstag …

104 Jahre! Wir feiern Geburtstag …

104 Jahre! Wir feiern Geburtstag …

Kurz vor Weihnachten haben wir im Generationenhaus ein großes Ereignis gefeiert: den 104. Geburtstag von Katharina Folz. Angestoßen wurde bei flotter Musik unseres Musikanten Friedl Mayerl mit Sekt und Kaffee, dazu gab es eine schöne Torte. Bei der Feier anwesend waren ihre Freundinnen aus dem Generationenhaus und Bekannte von früher, die ihr alles Gute und noch ein langes und gesundes Leben wünschten.

Als Katharina Folz, geborene Türk, am 20. Dezember 1914 das Licht der Welt erblickte, tobte gerade der erste Weltkrieg.

Katharina wurde in Alexanderhausen in Siebenbürgen im heutigen Rumänien geboren und wuchs mit ihrer Schwester Maria auf dem elterlichen Bauernhof auf. Nach der Pflichtschule fühlte sie sehr bald ihre Berufung zur Schneiderin und erlernte diesen Beruf in Alexanderhausen. Ihre große Liebe, den Schneidermeister Sebastian Folz, lernte sie beim Tanzen kennen: „Schön angezogen mussten wir uns im Kreis aufstellen und dann wurden wir Mädchen zum Tanz aufgefordert!“ Bevorzugt tanzten sie zu Polka und Walzer.

Während des 2. Weltkrieges musste sie vor dem Naziregime fliehen. Gemeinsam mit ihrem Mann fand sie in Bad Aussee eine neue Heimat. Hier erfüllten sie sie sich den Traum von einem eigenen Haus und einem eigenen Geschäft. Sebastian als Herrenschneider und Katharina als Damenschneiderin konnten bald viele Kunden mit ihren teils traditionellen, teils modernen Kleidern und Anzügen zufrieden stellen. Trotz der vielen Arbeit konnte sie ihren Hobbys wie Singen und Zither-Spielen nachgehen, welches sie als Kind erlernt hatte. Auch Romane las sie immer gerne: „Aber nur Liebesromane.“ Ihr Wunsch nach Kindern blieb leider unerfüllt, aber ihre Familie und Freunde sind jetzt die Bewohnerinnen vom Erdgeschoß.

Wir wünschen ihr noch viele Jahre in Gesundheit!

×