Filmschau zur London Rätselreise am 16. Februar 2021

Filmschau zur London Rätselreise am 16. Februar 2021

Bei der Rätselreise nach London wurde das Ziel vor kurzem erreicht. Um den BewohnerInnen zu zeigen, wo die Rätselreise hinging, produzierte unsere Heimhelferin Sabine einen Film über London. Am Faschingsdienstag war es dann soweit und die Rätselreisenden sahen sich den Film an. Damit nicht zu viele BewohnerInnen in einem Raum zusammen sind, wurden die Rätselreisenden in zwei Gruppen aufgeteilt.

Gespannt waren die BewohnerInnen, was es in London alles zu sehen gibt. Angetan waren die Bewohnerinnen sehr vom Garten des Buckingham Palast. Zu sehen gab es die Königsfamilie mit Kindern, Enkelkindern und Urenkerln. Das Kaufhaus Harrods in London beschäftigt ca. 5000 Mitarbeiter, diese Information sorgte bei den BewohnerInnen für erstaunte Gesichter. Neben den ganzen anderen Sehenswürdigkeiten in London gab es auch Bobbies zu sehen. Diese sorgten für großes Gelächter.

Der Film über London war sehr interessant. Die Musik im Film stammte von den Beatles.

Am Schluss bekam jeder Rätselreisende von Bereichsleitung Gabi eine Londoner Telefonzelle in Form einer Spardose, als Dankeschön für´s Miträtseln, überreicht.

Die BewohnerInnen haben sich sehr darüber gefreut.

×