Muttertagsfeier

Muttertagsfeier

Gemeinsam mit den Tagesgästen haben die BewohnerInnen der Seniorenhoamat am 14. Mai Muttertag gefeiert.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit den Klängen der vier Zither der Damenrunde aus Stainach. Mit Gedichten und Geschichten wurde bei Kaffee und Kuchen ein gemütlicher Nachmittag verbracht. Die Tischdeko und die Geschenke der Mamas waren natürlich selbst gebastelt.

Wie schrieb einst unser Heimatdichter Peter Rosegger: „Was du tast, kann ich nie vergelten, zu klein ist meine Kraft dafür. Drum kann ich nur das eine sagen: Hab Dank, und Gott vergelte es dir!…..“

×