Start des MemoryCafès in Hall bei Admont

Start des MemoryCafès in Hall bei Admont

Am 02. April startete das MemoryCafè in Hall bei Admont. Sehr dankbar sind wir über die Zusammenarbeit mit dem Hospizteam Admont-Gesäuse. Bei jedem MemoryCafè stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hospizteams zusätzlich zur Demenzberaterin Monika Jörg für Gespräche zur Verfügung. Das MemoryCafè steht unter dem Motto "Austausch und Stärken" und wir alle freuen uns auf viele Gäste.

Das MemoryCafé findet für Personen mit Demenz, Angehörige in Betreuungs-oder Pflegesituationen bzw. Interessierte JEDEN ERSTEN DIENSTAG IM MONAT IM EHEMALIGEN GEMEINDEAMT HALL BEI ADMONT VON 15:00 BIS 17:00 UHR statt.

Für Kaffee, Tee und Kuchen ist gesorgt. Die Beratung ist kostenlos, für "die guate Jausn" steht eine Spendenbox bereit. Keine Voranmeldung erforderlich. Das MemoryCafè entfällt an Feiertagen und zwischen den Weihnachtsfeiertagen!

 

Das Lebenslinien Team

  • Martina Kirbisser, MScMartina Kirbisser, MSc
    Projektleiterin Lebenslinien
    T: 0676 84 63 97 36
    M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Monika JörgMonika Jörg
    LEBENSLINIEN Demenzberaterin
    T: 0676 84 63 97 38
    M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
×
WAT21 shvliezen1000 Schloss Trautenfels